2169 | Webinar 4: MLS - Mobile Learning in Smart Factories Systemvorstellung

Termin: 22.02.2019
Dauer: ca. 90 min
Ort:

ortsunabhängig | internetfähiges Gerät erforderlich
Uhrzeit: Freitag, 22.02.2019 13:00 Uhr

 

Zielgruppe

  • Teilnehmende des Projektes Innovations- und Transfernetzwerk Digitalisierung in der Berufsausbildung (IT:D)
  • Ausbilderinnen und Ausbilder
  • Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden Schulen

Ziele

  • Die Teilnehmenden werden auf die Digitalisierung und die damit verbundene Neugestaltung der Ausbildung vorbereitet

Inhalte

Mobile Learning in Smart Factories

  • Entstehungsgeschichte
  • Plattformüberblick
  • Anlegen von Zugängen und Nutzer
  • Umgang mit der Cloud
    • Sinnvolles Dateimanagement
    • Freigabeberechtigungen
  • Zuweisen von Lern- und Arbeitsaufgaben
  • Kontrolle des Arbeitsablaufes
  • Die Aufgabenauswertung
  • Erstellen von eigenen Aufgaben
    • Texteditor
    • Hilfsmittel
    • Erstellen von Protokollbögen
    • Einbhinden der Protokollbögen
    • Zeichnungen
    • Nutzung des Quelltexteditors (Einbinden von Bildern in den Text, Nutzung von Google Forms, etc.)
    • Kopieren und Einfügen von Links aus der Cloud
    • Optimale Verbindung zwischen Theorie und Praxis
  • Ändern von Bestandsaufgaben
    • Fachgerechte Anpassung an die eigenen Bedürfnisse
  • Verwenden von QR-Codes
  • Anlegen von Maschinen- und Arbeitsplätzen
    • Eingeben von Maschinenparametern
    • Hochladen von Dokumenten (Handbücher, Arbeitsanweisungen, Gefärdungsbeurteilungen)
    • Verwendung in der Praxis

Inhalte und Schwerpunkte können bei Bedarf den Anforderungen der Teilnehmenden angepasst werden.

Zurück